Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V.

Heinz-Fangman-Str. 2
D-42369 Wuppertal
Tel.: 0202/9783581
Fax: 0202/9783579
E-Mail: info@studiengemeinschaft-holzleimbau.de

Leimmeisterkurs I "Kleben tragender Holzbauteile - Grundlagen der Herstellung und Qualitätssicherung"

Der Lehrgang vermittelt die grundlegenden Kenntnisse, die zur Befähigung zum Kleben tragender Holzbauteile (keilgezinktes Vollholz, Duo-/Trio-Balken, Brettschichtholz, geklebte Verbundbauteile, geklebte Tafelelemente, geklebte zugelassene Konstruktionen) führen.

 

Im Einzelnen deckt der Kurs folgende Inhalte ab:

  • grundlegende physikalische und mechanische Eigenschaften von Holz mit Bedeutung für die Holzverklebung
  • Grundlagen der visuellen und maschinellen Holzsortierung (DIN 4074)
  • Einflüsse der Holztrocknung auf die Holzverklebung
  • Einflüsse der Holzbearbeitung (Fräsen, Hobeln, Schneiden) auf die Holzverklebung
  • grundlegende Eigenschaften von Klebstoffen und Abbindemechanismen
  • Verklebungsverfahren (Auftragsarten, Press- und Aushärteverfahren)
  • Qualitätsüberwachung im Rahmen der werkseigenen Produktionskontrolle (Holzsortierung, Keilzinkenprüfungen, Delaminierungsprüfungen, Scherprüfungen, Kontrollen an Klebstoffauftragsgeräten)
  • Oberflächenbehandlungen
  • praktische Übungen (Herstellung von geklebten Bauteilen in einem Betrieb)


Teilnahmegebühr: EUR 940,- für Mitglieder der Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. bzw. EUR 1.350,- für Nichtmitglieder.

Anmeldefrist: bis spätestens 08.02.2013

Stornierung: Bei Stornierung ab 2 Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von EUR 320,- für Mitglieder der Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. und von EUR 490,- für Nichtmitglieder erhoben. Bei Stornierung weniger als 3 Tage vor Kursbeginn oder Nichterscheinen ohne Stornierung wird der volle Teilnehmerbetrag fällig. Die Ersetzung des angemeldeten Mitarbeiters durch einen anderen Mitarbeiter bleibt selbstverständlich kostenfrei.